17.08.2022
17:30 - 20:00 Uhr

Alte Industrie macht jungem Wohnen Platz: Ein Klimaspaziergang durch das Quartier Neu Leopoldau

Während der Industrialisierung wurden entlang der Nordbahn in Leopoldau einige große Industrietriebe und das Gaswerk Leopoldau angesiedelt. Auf dem Gelände des vor etwa 50 Jahren stillgelegten städtischen Gaswerks wird aktuell das gemischt genutzte Quartier Neu Leopoldau errichtet. Für den neuen Stadtteil sind die Einbeziehung der 1912 errichteten Betriebsgebäude und des Altbestandes an Alleebäumen charakteristisch. Auf > mehr

03.09.2022
10:00 - 12:30 Uhr

Alte Industrie macht jungem Wohnen Platz: Ein Klimaspaziergang durch das Quartier Neu Leopoldau

Während der Industrialisierung wurden entlang der Nordbahn in Leopoldau einige große Industrietriebe und das Gaswerk Leopoldau angesiedelt. Auf dem Gelände des vor etwa 50 Jahren stillgelegten städtischen Gaswerks wird aktuell das gemischt genutzte Quartier Neu Leopoldau errichtet. Für den neuen Stadtteil sind die Einbeziehung der 1912 errichteten Betriebsgebäude und des Altbestandes an Alleebäumen charakteristisch. Auf > mehr

07.09.2022
17:00 - 19:00 Uhr

Stadtteilführung Neu Leopoldau

Bei unserer Stadtteilführung können Sie sich über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Stadtteils informieren und Neu Leopoldau besser kennenlernen. Treffpunkt: Mi, 30. März, 16:30 UhrGB*Stadtteilmanagement, Menzelstraße 8/2 (gegenüber dem Quartierszentrum Trafohaus) Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung unter den aktuellen Covid19-Bedingungen stattfinden. In Innenräumen gilt die FFP2-Maskenpflicht.

20.09.2022
23.09.2022

Nachbarschaftswoche in Neu Leopoldau

Von 20. bis 22. September 2022 lädt das Team des GB*Stadtteilmanagements in Neu Leopoldau zur Nachbarschaftswoche mit kostenlosem Mitmach-Programm ein. Bewohner*innen, künftige Neu Leopoldauer*innen, Anrainer*innen und Interessierte können so den neune Stadtteil noch besser kennenlernen. Bereits am 16.9. findet die Auftaktveranstaltung mit Musik und Verköstigung statt.

Sonntag, 14.08.2022 16:36

Eine bunte Woche für die Nachbarschaft!

edes Jahr im Herbst lädt das GB*Stadtteilmanagement wieder zum kostenlosen Mitmach-Programm mit Kooperationspartner*innen in den neuen Stadtteil ein. Dieses Mal bildet das Nachbarschaftsfest den Auftakt für die Veranstaltungen von 16.-22. September 2022.

Donnerstag, 04.08.2022 16:57

HOW TO: Gemeinschaftsräume buchen

Juhuu, die Buchungsapp für die Gemeinschaftsräume ist da! Wenn Sie einen der bauplatzübergreifenden Gemeinschaftsräume in Neu Leopoldau für eine Geburtstagsfeier, Vereinstreffen, Bastelgruppe etc. buchen wollen, dann können Sie das ab jetzt mit der Goldbeck-App machen. Im Google Play Store sowie im Apple Store findet man die App unter dem Namen „Goldbeck Mobility Services“.Zuerst ist eine > mehr

Freitag, 08.07.2022 10:15

Gesucht? Gefunden!

Nina Nachbarin geht gerne im Stadtquartier Neu Leopoldau spazieren. Sie beobachtet gerne, wie der Stadtteil wächst und gedeiht, was es Neues in der Nachbarschaft gibt und genießt einfach die frische Brise im Freien. Häufig findet sie auf ihren Spaziergängen auch verlorene Gegenstände – bei der Bushaltestelle, am Gehsteig, in den Gemeinschaftsräumen oder am Spielplatz.Bei ihrer > mehr

Donnerstag, 07.07.2022 16:37

Von der Industriebrache zum lebendigen Stadtteil

Vor 4 Jahren war Neu Leopoldau noch eine wild-romantische Industriebrache, von Mauern umgeben und für die Nachbarschaft verschlossen. Mittlerweile sind hier ca. 1.400 Wohnungen entstanden und neues Leben erfüllt den Stadtteil. In den letzten Jahren hat sich viel getan am ehemaligen Gaswerksgelände: Neue Wohngebäude wurden errichtet, die Marischkapromenade mit ihrem über 100 Jahre alten Baumbestand > mehr

Mittwoch, 29.06.2022 10:00

Versteckte Unternehmen in Neu Leopoldau

Seit einiger Zeit ist Herr Wiffczek schon auf der Suche nach einem neuen Hobby. Er probiert gerne neue Sachen aus und geht wissbegierig durch die Welt. Bei seinen Recherchen im Internet stolperte er vor Kurzem über einen Online-Shop, der seinen Sitz in Neu Leopoldau hat. Ja! – sowas gibt es auch bei uns in der > mehr