Mittwoch, 10.03.2021 15:58

Pflück dir den Frühling!


Die Pflanzsaison in Neu Leopoldau startet!

Der Frühling kommt! Ganz eindeutig. Frau Nachbarin hat es selbst gesehen. Sie muss sich zwar für ihre Spaziergänge durch Neu Leopoldau immer noch einen warmen Schal umbinden, aber sie hat schon die ersten Blumen auf den Wiesen zwischen den Gebäuden entdeckt. Zum Beispiel einen frechen Krokus, der auf dem Hof eines der Bestandsgebäude blüht! Lange dauert es also nicht mehr, bis es wieder richtig schön draußen ist.

„Es ist ja schon langsam Zeit, etwas auf meinem Balkon anzupflanzen! Vielleicht ein paar hübsche Blumen? Oder doch lieber etwas Essbares?“, grübelt Frau Nachbarin vor sich hin, als sie beim Büro des GB*Stadtteilmanagements vorbeikommt. Auf einem Zettel am Fenster ums Eck steht: „Pflanzensamen zum Mitnehmen“. „Das kommt ja wie gerufen!“, freut sich Frau Nachbarin und bestaunt die kleinen Sackerl mit Pflanzensamen, die an der Scheibe kleben.

Sie schnappt sich ein paar Samen für Tomaten Resi und Radieschen Rudi und macht ein Foto von den Sackerln. Wer weiß, vielleicht reicht die Ernte auch für eine Einladung an die Nachbarschaft?

Und wenn Frau Nachbarin selbst in den nächsten Tagen ein paar Blumensamen kauft, dann bleiben bestimmt ein paar übrig, die sie dann zum Tauschen ans Fenster hängen kann. So wird’s nicht nur grün, sondern auch echt nachbarschaftlich in Neu Leopoldau!

4
 / Stadtteilmanagement Neu Leopoldau / Mittwoch, 10.03.2021 /  0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KARTE

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN