Freitag, 27.03.2020 14:31

Spatenstich am Bauplatz G2

Während die ersten BewohnerInnen schon im Sommer 2019 eingezogen sind, wird in Neu Leopoldau noch an vielen Ecken gebaut. Nur ein Bauplatz wartet noch auf seine Zukunft: südlich des Gasmesserhauses liegt zwischen Menzelgasse und Jürgenssenweg der Bauplatz G. Derzeit ist es noch Brachland, in Zukunft werden hier 147 Wohneinheiten entstehen. Frau Mag.a Emsig von der Baustellenkoordination ist zufrieden, denn sie weiß, dass seit dem Spatenstich Ende letzten Jahres die Fertigstellung des Stadtteils Neu Leopoldau absehbar wird. Dann werden die letzten Löcher gebohrt, die letzten Kräne aufgestellt und die letzte Firstfeier abgehalten. 2021 werden wieder Neu LeopoldauerInnen hier einziehen und einen nicht mehr ganz neuen Stadtteil vorfinden. Wie Neu Leopoldau 2021 wohl aussehen wird?

Weiterführende Informationen zum Bauplatz:

http://www.neuleopoldau.at/#Junges-Wohnen-gibt-Gas!/2373

http://www.thalbauer.net/#/leopoldau/

http://www.reinberg.net/architektur/297

https://www.superblock.at/neuleo?lightbox=dataItem-iyycf5b1

http://www.neuleopoldau.at/tools/uploads/Gesiba—Bauplatz-G-3.pdf

11
 / Stadtteilmanagement Neu Leopoldau / Freitag, 27.03.2020 /  0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KARTE

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN